Michael Hofmanns Session von der W-JAX 2018

Service Mesh FAQ: So werden Microservices beherrschbar

Redaktion JAXenter

Verteile Anwendungen wie Microservices verlagern einen Teil der Komplexität in das Zusammenspiel der Services untereinander. Ein solches Service Mesh, das bis zu dreistellige (oder mehr) Laufzeitinstanzen haben kann, wird sehr schwierig zu beherrschen. In seiner Session von der W-JAX 2018 beantwortet Michael Hofmann, freiberuflicher Softwarearchitekt, Berater und Entwickler, häufige Fragen und gibt eine Übersicht über unterschiedliche Werkzeuge, mit denen der Service Mesh beherrschbar wird.

Man muss sich beim Thema Service Mesh unter anderem mit Fragen auseinandersetzen wie zum Beispiel: Welcher Service wird von welchem Service in welcher Version bei welchem Request-Inhalt wie oft aufgerufen? Wie kann man das Zusammenspiel testen und wie werden einzelne Services durch neue ersetzt? Diese und andere Fragestellungen werden in der Session beleuchtet. Dabei werden auch Werkzeuge vorgestellt, die das Leben mit dem Service Mesh vereinfachen sollen.

Michael Hofmann ist freiberuflich als Architekt, Berater und Entwickler tätig. Seine Projekterfahrung sammelt er seit mehr als 2 Dekaden im deutschen und internationalen Umfeld, vornehmlich in den Bereichen Softwarearchitektur, Java Enterprise und DevOps. Seit 2015 beschäftigt er sich verstärkt mit den Themen rund um Microservice-Architekturen. Neben seinen Projekteinsätzen ist er als Referent auf diversen Konferenzen oder als Autor von Fachartikeln tätig. 2016 war er Co-Autor des IBM RedBooks „Microservices Best Practices for Java“.
DevOpsCon Istio Cheat Sheet

Free: BRAND NEW DevOps Istio Cheat Sheet

Ever felt like service mesh chaos is taking over? As a follow-up to our previous cheat sheet featuring the most important commands and functions, DevOpsCon speaker Michael Hofmann has put together the 8 best practices you should keep in mind when using Istio.

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: