Der frühe Vogel fängt den Raspi...

Serverless Architecture Conference 2019: Programmvorschau & Arduino Starter Kit oder Raspberry Pi für Frühbucher

Dominik Mohilo

Vom 14. bis 16. Oktober 2019 findet die Serverless Architecture Conference 2019 in Berlin statt. Schon jetzt können wir Sie auf eine kleine Programmvorschau einladen! Achtung! Bis Donnerstag, 6. Juni, können Sie von unseren Frühbucher-Specials profitieren und sich einen Raspberry Pi oder ein Arduino Starter Kit sichern.

Zum zweiten Mal veranstalten wir in diesem Jahr die Serverless Architecture Conference 2019 – diesmal findet sie in Berlin statt. Im Maritim proArte Hotel im Herzen von Berlin sprechen unsere Experten über alles rund um den Architekturtrend „Serverless“ und geben den Besuchern die richtigen Werkzeuge und das nötige Wissen an die Hand, um in einer Cloud-nativen Welt zu bestehen. Mehr als 25 Keynotes, Workshops und Sessions laden dazu ein, sich über die neuesten Technologien in Sachen Deployment, Skalierung und Anwendungsmanagement zu informieren.

Das Themenspektrum:

  • Serverless & Function as a Service
  • Kubernetes, Knative & Co.
  • Service Mesh & Microservices
  • Managed Services & Backend as a Service

Frühbucher Specials

Bis zum 6. Juni 2019 profitieren Sie noch von den Frühbucher-Specials:

  • Kostenfreier Workshop-Tag: Mit der Buchung eines 2-Tages-Passes erhalten Sie einen Workshop-Tag gratis dazu.
  • Arduino oder Raspberry Pi: Mit der Buchung eines 2-Tages-Passes erhalten Sie außerdem einen Raspberry Pi oder ein Arduino Starter Kit gratis dazu.
  • Kollegenrabatt: Mit 3+ Kollegen anmelden und 10 % auf den Ticketpreis zusätzlich sparen.
  • Extra Specials: Freelancer und Mitarbeiter von wissenschaftlichen Einrichtungen erhalten bei uns individuelle Sonderkonditionen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.serverless-architecture.io/

Inhaltlich geht es um die ganze Bandbreite an Themen, die Entwickler auf dem Weg in die Welt der Cloud- bzw. Serverless-Architekturen begegnen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Frage „Was genau ist eigentlich Serverless“, Tools wie Knative, Kubernetes oder Istio, Technologien und Plattformen sowie den Cloud-Anbietern selbst.

Serverless Architecture Conference 2019 – Sessions


Das gezeigte Programm ist lediglich ein Ausschnitt des Gesamtprogramms, das Sie auf der Serverless Architecture Conference 2019 in Berlin erwarten wird. Insgesamt sind über 25 Workshops, Sessions und Keynotes von 25+ internationalen Speakern und Trainern geplant. Laufende Programmupdates erhalten Sie unter serverless-architecture.io.


More to come!

Geschrieben von
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo studierte Germanistik und Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Seit 2015 ist er Redakteur bei S&S-Media.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: