Schritt 1 in Richtung IDE 2.0: Eclipse Code Recommenders 0.1 - JAXenter

Schritt 1 in Richtung IDE 2.0: Eclipse Code Recommenders 0.1

Hartmut Schlosser

Ein erster Wurf des IDE-Projektes Code Recommenders unter dem Dach der Eclipse Foundation steht bereit. Der Hauptfokus der Version 0.1 soll auf IP-Bereinigungen und Performance-Optimierungen gelegen haben. Überarbeitungen wurden u.a. bei der Code-Vervollständigung für anonyme innere Klassen, this und Class Bodies vorgenommen.

Das Code-Recommenders-Projekt verfolgt das Ziel, ein intelligentes Code-Vervollständigungssystem bereitzustellen, das Erfahrungswissen anderer User einbezieht. Evaluiert wird, wie Anweisungen von Anwendern in bestimmten Kontexten verwendet wurden. Dieses Wissen wird über eine erweiterte Eclipse Code Completion zur Verfügung gestellt.

Alle Neuerungen erklärt Projekt-Leiter Marcel Bruch auf seinem Blog. Wer mehr über das Projekt erfahren möchte, kann sich am 31. März in einem Webinar weiterbilden. Wem das zu lange dauert, sei der Artikel „IDE 2.0? – Wie IDEs von ihren Usern lernen können – und User von ihrer IDE auf JAXenter empfohlen.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.