ScalikeJDBC – die DB-Access-Bibliothek für Scala-Entwickler

Judith Lungstraß

Scalike ist eine SQL-basierte Database Access Library für Scala-Entwickler, die Java Database Connectivity APIs verpackt und einfacher nutzbar macht. Alles, was die Nutzer tun müssen, ist SQL zu schreiben und java.sql.ResultSet-Objekte auf Scala-Werte zu mappen.

ScalikeJDBC hat Unit Tests der folgenden relationalen Datenbanken bestanden: PostgreSQL, MySQL, H2 Database Engine, HSQLDB. Auch das Play Framework 2.x wird unterstützt.

Die Bibliothek steht unter einer Apache-2.0-Lizenz und ist bei GitHub verfügbar – die aktuelle Version ist die 1.4.1. Um einen Einstieg zu finden, können sich interessierte Scala-Entwickler die GettingStarted-Sektion bei GitHub durchlesen.

Zum leichteren Erstellen von Mapper-Modulen gibt es außerdem den ScalikeJDBC-Mapper-Generator.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.