ScalaQuery: Java-Datenbank-API für Scala

Hartmut Schlosser

Das erste offizielle Release von ScalaQuery ist verfügbar. Bei ScalaQuery handelt es sich um eine typensichere Datenbank-API für Scala, welche auf der Java-Datenbankschnittstelle JDBC aufbaut. ScalaQuery nutzt Scala 2.8 und unterstützt PostgreSQL, MySQL, H2, HSQLDB/HyperSQL und Derby/JavaDB. Support für SQLite soll in Kürze ergänzt werden. Eine Einführung in ScalaQuery bietet der Entwicklerblog.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.