Scala User Group gegründet

Hartmut Schlosser

Eine neue User-Gruppe wurde gegründet, die sich ganz der Programmiersprache Scala widmen soll. Die Gruppe „Scala Users Southern Germany“ nennt als Hauptziele, Veranstaltungen im süddeutschen Raum rund um das Thema Scala zu organisieren und die Verbreitung von Scala zu fördern. Gegründet wurde die Gruppe von Pavlo Baron, Heiko Seeberger und Markus Knittig, weitere Mithelfer werden noch gesucht, insbesondere zur Organisation eines ersten Gruppen-Treffens. Eine kostenlose Mitgliedschaft kann auf der Community-Seite erwirkt werden.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.