Scala 2.10.0 M7 mit überarbeiteten Macros und Reflection

Hartmut Schlosser

Das Scala-Team hat das siebte Meilenstein-Release für Scala 2.10.0 vorgelegt. Gearbeitet wurde vor allem am Macro-Feature, das neu in Scala 2.10.0 einfließen soll. Die Nutzung von Macros ist nun auch ohne scala-reflect.jar im Library Classpath möglich. Zudem sind Reflections weiterentwickelt und Performance-Gewinne erzielt worden.

Die komplette Liste der Neuerungen kann im Scala-Blog nachgelesen werden.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.