Arne Limburgs Session auf der W-JAX 2018

Reactive Programming: Reactive Enterprise Java

Redaktion JAXenter

Reactive Programming gewinnt in der Softwareentwicklung zunehmend an Aufwind. Auch die Enterprise-Java-Welt kommt nicht daran vorbei. Arne Limburg gibt in seiner Session auf der W-JAX 2018 einen Einblick und zeigt, wie das Programmiermodell funktioniert.

Reaktive Programming ist in der Enterprise-Java-Welt angekommen. Frameworks wie Akka und RxJava waren da Vorreiter, mit dem Reactive-Web-Framework von Spring 5 mit Project Reactor ist ein weiteres prominentes dazugekommen. Aber was steckt eigentlich hinter Reactive Programming? Wann ergibt der Einsatz Sinn und wie kann ich es in bestehende Anwendungen integrieren?

In seiner Session von der W-JAX 2018 gibt Arne Limburg eine kurze Einführung in das Programmiermodell, zeigt, was in Java 9 standardisiert wurde und stellt verschiedene Möglichkeiten vor, auch in älteren Anwendungen, die z. B. auf Java EE (6/7/8) basieren, Teile reactive umzusetzen. Außerdem wird ein Ausblick auf die (reactive) Zukunft gegeben. Dabei wird z. B. ein Überblick über den aktuellen Stand der Diskussion, um ein reactive API in JAX-RS und einen reactive JDBC-Treiber gegeben.

Arne Limburg ist Enterprise Architect bei der open knowledge GmbH in Oldenburg. Er verfügt über mehrjährige Erfahrung als Entwickler, Architekt und Trainer im Enterprise-Umfeld und ist darüber hinaus seit dem ersten Tag im Android-Umfeld tätig. Zu diesen Bereichen spricht er regelmäßig auf Konferenzen und führt Workshops durch. Darüber hinaus ist er im Open-Source-Bereich tätig, unter anderem als PMC Member von Apache OpenWebBeans und Apache DeltaSpike und als Urheber und Projektleiter von JPA Security.
W-JAX 2019 Java-Dossier für Software-Architekten

Kostenlos: 30+ Seiten Java-Wissen von Experten

Sie finden Artikel zu EnterpriseTales, Microservices, Req4Arcs, Java Core und Angular-Abenteuer von Experten wie Uwe Friedrichsen (codecentric AG), Arne Limburg (Open Knowledge), Manfred Steyer (SOFTWAREarchitekt.at) und vielen weiteren.

 

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: