Sven Ruppert bei der W-JAX 2016

Proxy Pattern effektiv nutzen

Redaktion JAXenter

Für generische Teile einer Applikation oder um Teile einer Anwendung abzukoppeln – genau hier erweisen sich Entwurfsmuster als besonders praktisch. In dieser Session zeigt Ihnen Sven Ruppert (Reply), wie Sie Proxy Pattern effektiv nutzen, welche Arten es überhaupt gibt und welche Tricks man beachten sollte.

In dieser Session von der W-JAX 2016 zeigt Ihnen Sven Ruppert (Reply), wie Sie Proxy Pattern effektiv nutzen. Dabei geht er anhand praktischer Beispiele neben den Basics auch auf Dynamic Proxies ein.

Practical Proxy Deep Dive from JAX TV on Vimeo.

Sven Ruppert entwickelt seit 1996 Software. Er ist Fellow (Leiter der Forschung & Entwicklung) bei Reply in München. In seiner Freizeit spricht er auf internationalen und nationalen Konferenzen, schreibt für IT-Magazine und für Tech-Portale. Twitter: @SvenRuppert
W-JAX
Mike Wiesner

Data- und Event-driven Microservices mit Apache Kafka

mit Mike Wiesner (MHP – A Porsche Company)

Niko Köbler

Digitization Solutions – a new Breed of Software

with Uwe Friedrichsen (codecentric AG)

Software Architecture Summit 2017
Dr. Carola Lilienthal

The Core of Domain-Driven Design

mit Dr. Carola Lilienthal (Workplace Solutions)

Sascha Möllering

Reaktive Architekturen mit Microservices

mit Sascha Möllering (Amazon Web Services Germany)

Geschrieben von
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.