Prime Faces 3.3 RC1 veröffentlicht

Marja-Liisa Jöckel

Für die JavaServer Faces-Library Prime Faces 3.3 wurde der erste Release Candidate veröffentlicht. Wesentliche Veränderungen gegenüber der vorherige Version sind laut Schöpfer Cagatay Civici weitreichendes internes Refactoring und Fixes des Ajax Frameworks. Beispielsweise wird jetzt jQuery 1.7.2 unterstützt und es wurden neue Features wie zum Beispiel die PartialSubmit-Funktion für Ajax implementiert.

Über 100 Verbesserungen der JSF Komponenten-Suite verspricht die neue Version. Sämtliche Änderungen können dem Changelog entnommen werden. Ein Preview-Trailer zeigt die Verbesserungen des RC1. Prime Face 3.3 RC1 steht auf der Projekt-Website bei den Downloads bereit.

Mit dem Final Release wird am 28.5 gerechnet. Entsprechend wird auch die Dokumentation aktualisiert.

Geschrieben von
Marja-Liisa Jöckel
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.