Suche

Petition fordert bessere Kommunikation zwischen Android-Entwicklern und Google Play

Michael Thomas

© Shutterstock.com/wavebreakmedia

Android-Entwickler wünschen sich eine bessere Kommunikation mit Google: Eine vor wenigen Tagen gestartete Online-Petition wirft dem Suchmaschinen-Riesen eine unsachgemäße Durchsetzung der „Google Play-Vereinbarungen für den Entwicklervertrieb“ bzw. der „Google Play-Programmrichtlinien für Entwickler“ vor. Verstöße gegen diese Richtlinien haben in der Regel die Sperrung bzw. die Entfernung des jeweiligen Entwickler-Accounts bzw. der jeweiligen App zur Folge.

Der Petitionstext kritisiert insbesondere, dass entspreche Benachrichtigungen von Seiten Googles ausschließlich in Form von automatisierten E-Mails erfolgen, die keinerlei Informationen darüber enthalten, gegen welche Richtlinien überhaupt verstoßen wurde. In vielen Fällen erfolgt eine Löschung offenbar sogar komplett ohne vorherige Benachrichtigung. Unabhängig von der Schwere des Verstoßes oder der Komplexität des Problems haben die betroffenen Entwickler somit keinerlei Möglichkeit, ihre App entsprechend nachzubessern. Als schlimmstmögliche Folge dieser Praxis droht der Petition zufolge die Vernichtung ganzer wirtschaftlicher Existenzen.

Angeregt wird daher die Einrichtung eines Teams so genannter „Android Developer Advocates“: Deren vorrangige Aufgabe soll darin bestehen, mit den betroffenen Entwicklern direkten Kontakt aufzunehmen, die Gründe für die Abmahnung transparent zu machen und mögliche Änderungen vorzuschlagen, die die App in Einklang mit den Richtlinien bringen.

Die am 4. Januar gestartete Petition fand bislang rund 2 300 Unterstützer.

Aufmacherbild: Close-up of a man showing a file against white backgroun von Shutterstock.com / Urheberrecht: wavebreakmedia

Geschrieben von
Michael Thomas
Michael Thomas
Michael Thomas studierte Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und arbeitet seit 2013 als Freelance-Autor bei JAXenter.de. Kontakt: mthomas[at]sandsmedia.com
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: