Performance-Tuning mit dem Eclipse Spykit

Hartmut Schlosser

Eclipse Spykit ist der Name eines Eclipse-basierten Projektes, mit dem sich Performance-Tests durchführen lassen. Das Projekt nimmt die Arbeiten am stillgelegten Eclipse-Core-Tool Runtime-Spy wieder auf und erweitert dieses um zusätzliche Funktionen. Langfristig soll ein Arsenal an Werkzeugen entstehen, mit dem die Leistung von Eclipse-Projekten gesteigert werden kann.

Geplant ist u.a. eine Integration in Test-Plug-ins wie Window Builder und SWTBot sowie die Einrichtung eines „Performance Tuning Dashboards“, in dem die Ergebnisse verschiedener Performance-Werkzeuge wie Memory Analyser Tool, Visual VM oder Java Monitor Tools miteinander verglichen werden können.

Das Eclipse Spykit steht auf EclipseLabs zum Download bereit. Eine Einführung in das Projekt gibt Annamalai Chockalingam in unten stehender Slideshow:

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.