JAXenter

Aktuelles

MySQL und Java: Datenabfrage

Lernen Sie in dieser Serie Schritt für Schritt den Zugriff auf eine MySQL-Datenbank mit Java. Neben dem Erstellen der Syntax der SQL-Abfrage geht es auch um das Einbinden eines JDBC-Treibers und das Schreiben geeigneter Abfrageklassen.

Scala-Webframework im Sinatra-Stil: Scalatra

Das Scala-Webframework Scalatra ist in Version 1.2.1 erschienen und aktualisiert damit auf Scala 2.8. Ursprünglich hieß das Projekt Step, wurde später aber in Scalatra umbenannt. Der Name soll zeigen, dass das Framework von Sinatra inspiriert ist, einem Open-Source-Framework, geschrieben in […]

Scala-Webframework im Sinatra-Stil: Scalatra

Das Scala-Webframework Scalatra ist in Version 1.2.1 erschienen und aktualisiert damit auf Scala 2.8. Ursprünglich hieß das Projekt Step, wurde später aber in Scalatra umbenannt. Der Name soll zeigen, dass das Framework von Sinatra inspiriert ist, einem Open-Source-Framework, geschrieben in […]

Tcat Server 6 kommt näher

Das MuleSoft-Team hat den dritte Release Candidate des Tcat Servers 6 veröffentlicht. Ab sofort unterstützt Tcat Apache Tomcat 7 Beta, außerdem läuft die Tcat-Server-Console als Windows-Service. Server-Profile können nun importiert und exportiert werden und die Unterstützung des Internet Explorers soll […]

Tcat Server 6 kommt näher

Das MuleSoft-Team hat den dritte Release Candidate des Tcat Servers 6 veröffentlicht. Ab sofort unterstützt Tcat Apache Tomcat 7 Beta, außerdem läuft die Tcat-Server-Console als Windows-Service. Server-Profile können nun importiert und exportiert werden und die Unterstützung des Internet Explorers soll […]

RESTEasy 2 mit CDI-Support

Die JAX-RS-Implementierung RESTEasy ist in Version 2.0 erschienen. Zu den Features zählen unter anderem CDI-Support (Context and Dependency Injection) und ein neues JavaScript API. Außerdem ist RESTEasy wieder zur Apache-Lizenz zurückgekehrt, um mit HornetQ und Drools kompatibel sein zu können. […]

RESTEasy 2 mit CDI-Support

Die JAX-RS-Implementierung RESTEasy ist in Version 2.0 erschienen. Zu den Features zählen unter anderem CDI-Support (Context and Dependency Injection) und ein neues JavaScript API. Außerdem ist RESTEasy wieder zur Apache-Lizenz zurückgekehrt, um mit HornetQ und Drools kompatibel sein zu können. […]

CometD 2.0 mit WebSocket-Support

Der skalierbare Event-Routing CometD ist in Version 2.0 erschienen. Das Release hat ein überarbeitetes Java-API sowie WebSocket-Support (Server- und Clientseitig) spendiert bekommen, am Bayeux Protocol wurden keine Änderungen vorgenommen. CometD ist ein skalierbarer Event-Routing-Bus, der das Bayeux-Protokoll für eine bidirektionale […]

CometD 2.0 mit WebSocket-Support

Der skalierbare Event-Routing CometD ist in Version 2.0 erschienen. Das Release hat ein überarbeitetes Java-API sowie WebSocket-Support (Server- und Clientseitig) spendiert bekommen, am Bayeux Protocol wurden keine Änderungen vorgenommen. CometD ist ein skalierbarer Event-Routing-Bus, der das Bayeux-Protokoll für eine bidirektionale […]

Klaros-Testmanagement 3.0 unterstützt Redmine

Die freie Community Edition von Klaros-Testmanagement wurde erweitert und bietet jetzt auch Unterstützung für Redmine 0.9. Außerdem wurde die Oberfläche überarbeitet, die Datenbankperformanz soll erhöht worden sein. Außerdem können nun deaktivierte Projekte reaktiviert oder gelöscht werden und das Import/Export-Format wurde […]

Klaros-Testmanagement 3.0 unterstützt Redmine

Die freie Community Edition von Klaros-Testmanagement wurde erweitert und bietet jetzt auch Unterstützung für Redmine 0.9. Außerdem wurde die Oberfläche überarbeitet, die Datenbankperformanz soll erhöht worden sein. Außerdem können nun deaktivierte Projekte reaktiviert oder gelöscht werden und das Import/Export-Format wurde […]

"OpenStack: Vergleichbar mit Apache oder Linux"

Gestern sorgte die Ankündigung der neuen Open-Source-Cloud-Initiative OpenStack für Aufsehen in der Java-Community. Vor allem anhand der Twitter-Aktivitäten konnte man erahnen, dass OpenStack auf großes Interesse stößt. Aus diesem Anlass sprachen wir mit Jim Curry, dem Leiter von OpenStack bei […]

"OpenStack: Vergleichbar mit Apache oder Linux"

Gestern sorgte die Ankündigung der neuen Open-Source-Cloud-Initiative OpenStack für Aufsehen in der Java-Community. Vor allem anhand der Twitter-Aktivitäten konnte man erahnen, dass OpenStack auf großes Interesse stößt. Aus diesem Anlass sprachen wir mit Jim Curry, dem Leiter von OpenStack bei […]

jBPM 4.4 ist da

Der jBPM-Project-Lead Alejandro Guizar hat das Release von jBPM 4.4 bekanntgegeben. Mit 108 Issues ist es das größte Release der Java Workflow Engine seit langem. Unter anderem wurde die jPDL Notation erweitert und neue APIs wie Activity und Transition eingeführt. […]

jBPM 4.4 ist da

Der jBPM-Project-Lead Alejandro Guizar hat das Release von jBPM 4.4 bekanntgegeben. Mit 108 Issues ist es das größte Release der Java Workflow Engine seit langem. Unter anderem wurde die jPDL Notation erweitert und neue APIs wie Activity und Transition eingeführt. […]

MyFaces Core 2.0.1 erschienen

Das Apache-Team hat Version 2.0.1 der JSF-Implementierung MyFaces Core veröffentlicht. Neben einer Reihe von Bugfixes bringt das Release auch einige Neuerungen wie die Attribute @JSFComponent „composite“ und @JSFProperty „partialStateHolder“. MyFaces Core kann auf der Projektseite heruntergeladen werden.

MyFaces Core 2.0.1 erschienen

Das Apache-Team hat Version 2.0.1 der JSF-Implementierung MyFaces Core veröffentlicht. Neben einer Reihe von Bugfixes bringt das Release auch einige Neuerungen wie die Attribute @JSFComponent „composite“ und @JSFProperty „partialStateHolder“. MyFaces Core kann auf der Projektseite heruntergeladen werden.

OpenStack: Die offene Cloud

Ein Zusammenschluss von mehr als 25 Unternehmen hat OpenStack ins Leben gerufen, eine Open Source verfügbare Cloud-Computing-Plattform, die hoch skalierbar sein soll und auf die zukünftigen Anforderungen an Public und Private Clouds eingehen soll. Die Inititatoren von OpenStack waren Rackspace […]

OpenStack: Die offene Cloud

Ein Zusammenschluss von mehr als 25 Unternehmen hat OpenStack ins Leben gerufen, eine Open Source verfügbare Cloud-Computing-Plattform, die hoch skalierbar sein soll und auf die zukünftigen Anforderungen an Public und Private Clouds eingehen soll. Die Inititatoren von OpenStack waren Rackspace […]

Die Flinke Feder

Schnell mal geraten: Wie viele Projekte hat die Apache Software Foundation? 32? 64? 128? Zu viele jedenfalls, um den Überblick zu behalten. Und fast jeden Monat kommen neue hinzu. Deswegen trete ich hier mit dem Vorsatz an, Ihnen die kleinen Orchideen aus dem Dschungel an Mailing-Listen, Releases und Projekten zu pflücken – und das jeden Monat!