JAXenter

Aktuelles

NetBeans 6.10 wird sich auf Java EE konzentrieren

Auf der NetBeans-Seite kann man einen ersten Plan für das nächste Release der kostenlosen IDE in Augenschein nehmen. Der Fokus wird auf Java EE und den unterstützten Servern liegen, heisst es da. Außerdem werde man am X/HTML5- und CSS3-Support arbeiten. […]

JDT 3.7 kommt näher

Die Java Development Tools (JDT) sind in Version 3.7 Meilenstein 1 erschienen. Ein neues Feature ist die Möglichkeit, Preferences zu filtern- Mit „Open Hyperlink“ ist auch ein neues Kommando in der Version enthalten. Mehr Informationen bietet der Blogeintrag des JDT-Committers […]

JDT 3.7 kommt näher

Die Java Development Tools (JDT) sind in Version 3.7 Meilenstein 1 erschienen. Ein neues Feature ist die Möglichkeit, Preferences zu filtern- Mit „Open Hyperlink“ ist auch ein neues Kommando in der Version enthalten. Mehr Informationen bietet der Blogeintrag des JDT-Committers […]

Solr für Einsteiger

Apache Solr, ein Unterprojekt des Apache-Lucene-Projekts, erweitert den Suchindex Lucene Java um wichtige Funktionen: Die Anbindung an verschiedenste Projekte wird über eine HTTP/XML-Schnittstelle, die Definition des Index selbst über die Definition eines Schemas erleichtert. Außerdem unterstützt Solr viele Features, die nativ in Lucene nicht zur Verfügung stehen. So kann beispielsweise die Facettierung der Suchergebnisse die Navigation in ihn um einiges erleichtern. Der Artikel gibt eine Einführung zu Solr und einen Überblick über wichtige Solr-Features, zeigt an einem Beispiel, wie in wenigen Minuten ein eigener Suchserver aufgesetzt werden kann.

Grizzly Deployer mit WebSockets-Support

Grizzly Deployer ist in Version 1.9.19 erschienen und bietet ab sofort WebSockets-Support an. Grizzly Deployer gehört zum NIO-Framework Grizzly und fungiert als Web-Container. Mehr Informationen bietet das Entwickler-Blog.

Grizzly Deployer mit WebSockets-Support

Grizzly Deployer ist in Version 1.9.19 erschienen und bietet ab sofort WebSockets-Support an. Grizzly Deployer gehört zum NIO-Framework Grizzly und fungiert als Web-Container. Mehr Informationen bietet das Entwickler-Blog.

Bugfixes für Virtualbox

Die quelloffene Desktop-Virtualisierungs-Software VirtualBox ist in Version 3.2.8 erschienen. Das Maintenance Release enthält eine Reihe an Bugfixes, die im Changelog nachgelesen werden können. Seit Ende April diesen Jahres läuft VirtualBox unter Oracle-Schirmherrschaft, nachdem es früher von Sun Microsystems betrieben worden […]

Bugfixes für Virtualbox

Die quelloffene Desktop-Virtualisierungs-Software VirtualBox ist in Version 3.2.8 erschienen. Das Maintenance Release enthält eine Reihe an Bugfixes, die im Changelog nachgelesen werden können. Seit Ende April diesen Jahres läuft VirtualBox unter Oracle-Schirmherrschaft, nachdem es früher von Sun Microsystems betrieben worden […]

SQL-Dokusystem HyperSQL mit neuer Version

Das Doxygen HyperSQL ist in Version 3.7 erschienen. Neu sind unter anderem die Javadoc-Verifizierung für Oracle-Forms-Programmeinheiten und das Binden der maximalen Dateigröße an den Codeumfang. Auch Bugfixes sind in Version 3.7 enthalten. Hinter HyperSQL verbirgt sich eine Art Doxygen (Dokumentations-System) […]

SQL-Dokusystem HyperSQL mit neuer Version

Das Doxygen HyperSQL ist in Version 3.7 erschienen. Neu sind unter anderem die Javadoc-Verifizierung für Oracle-Forms-Programmeinheiten und das Binden der maximalen Dateigröße an den Codeumfang. Auch Bugfixes sind in Version 3.7 enthalten. Hinter HyperSQL verbirgt sich eine Art Doxygen (Dokumentations-System) […]

Embeddable Maven Repository API: Aether

Das Sonatype-Team hat mit Aether ein neues Projekt vorgestellt: Aether soll als Standard-Bibliothek für das Zusammenwirken von Maven-Repositories dienen und für Interoperabilität auf dem Repository-Level sorgen. Aether wird in Maven 3 integriert sein und aus verschiedenen Tools und APIs bestehen. […]

Embeddable Maven Repository API: Aether

Das Sonatype-Team hat mit Aether ein neues Projekt vorgestellt: Aether soll als Standard-Bibliothek für das Zusammenwirken von Maven-Repositories dienen und für Interoperabilität auf dem Repository-Level sorgen. Aether wird in Maven 3 integriert sein und aus verschiedenen Tools und APIs bestehen. […]

JavaFX mit neuem Progress Indicator

Das Oracle-Team hat JavaFX 1.3.1 veröffentlicht und stellt damit einen neuen Progress Indicator für den Start-up-Prozess vor. Dadurch, dass NetBeans 6.9.1 die neuen JavaFX-Version bereits unterstützt, sind auch neuen Debugging-Features für Oracles-RIA-Projekt verfügbar. Schließlich wurden API-Dokumentation und der CDD Reference […]

JavaFX mit neuem Progress Indicator

Das Oracle-Team hat JavaFX 1.3.1 veröffentlicht und stellt damit einen neuen Progress Indicator für den Start-up-Prozess vor. Dadurch, dass NetBeans 6.9.1 die neuen JavaFX-Version bereits unterstützt, sind auch neuen Debugging-Features für Oracles-RIA-Projekt verfügbar. Schließlich wurden API-Dokumentation und der CDD Reference […]

JAX TV: Einmal Groovy-Universum und zurück

Rund um Groovy entstehen ständig neue Ideen und Anwendungsfelder bis hin zu Funktionalitäten, die als Module oder gar in neuen Sprachversionen verfügbar sind. Die Session von Dierk König spannt den Bogen vom transitiven Abhängigkeitsmanagement über Build- und Testautomatisierung bis hin […]

JAX TV: Einmal Groovy-Universum und zurück

Rund um Groovy entstehen ständig neue Ideen und Anwendungsfelder bis hin zu Funktionalitäten, die als Module oder gar in neuen Sprachversionen verfügbar sind. Die Session von Dierk König spannt den Bogen vom transitiven Abhängigkeitsmanagement über Build- und Testautomatisierung bis hin […]

ActionScript schreiben mit einem Eclipse Plug-in

Das sogenannte Axdt-Projekt ist ein neues Set von Eclipse-Plug-ins, mit dem man SctionScript3-Code in der IDE schreiben können soll. Es basiert auf dem Xtext Framework und nutzt das Flex SDK. Aktuell ist das Projekt in Version 0.0.8 verfügbar, mehr Informationen […]

ActionScript schreiben mit einem Eclipse Plug-in

Das sogenannte Axdt-Projekt ist ein neues Set von Eclipse-Plug-ins, mit dem man SctionScript3-Code in der IDE schreiben können soll. Es basiert auf dem Xtext Framework und nutzt das Flex SDK. Aktuell ist das Projekt in Version 0.0.8 verfügbar, mehr Informationen […]

Update für NetBeans

Das NetBeans-Team hat Version 6.9.1 ihrer kostenlosen Java-IDE veröffentlicht. Das Release aktualisiert auf JavaFX 1.3.1 und damit den JavaFX Debugger, außerdem sind alle Patches aus Juni oder Juli sowie Performance-Verbesserungen enthalten. Mehr Informationen bietet die Projektseite. Was NetBeans 6.9 an […]

Spring Web Flow mit mehr JSF2-Features

Das SpringSource-Team hat Meilenstein 1 für Spring Web Flow 2.2 veröffentlicht. Das Release soll die Liste an JSF2-Features erweitern, vor allem in Bezug auf Ajax und Resource Requests. Das Entwicklerteam berichtet, dass man derzeit eng mit den Machern der Komponentenbibliothek […]