JAXenter

Aktuelles

"Oracle played a control game"

Java-Vater James Gosling schlägt in seinem Blog zynische Töne an. Thema ist der Java Community Process (JCP)und wie Oracle damit umgeht. So zitiert er aus einer JCP Resolution aus dem Jahre 2007, in der Oracle sich für eine offene und […]

"Oracle played a control game"

Java-Vater James Gosling schlägt in seinem Blog zynische Töne an. Thema ist der Java Community Process (JCP)und wie Oracle damit umgeht. So zitiert er aus einer JCP Resolution aus dem Jahre 2007, in der Oracle sich für eine offene und […]

Build Dir Deine Meinung

Was die ASF von anderen Open-Source-Plattformen unterscheidet, ist der Anspruch, für jedes Projekt eine größtmögliche Kontinuität zu gewährleisten. Dazu gehört, dass jedes jemals publizierte Release auch in Zukunft verfügbar sein soll, zusammen mit den Mailing-Listen und den Bug-Trackern. Im Prinzip soll man also noch in zehn Jahren Struts 1 auschecken, bauen und laufen lassen können, wie am ersten Tag. Wenn man das denn will.

Hector – Java-Client für Cassandra

Hector bietet ein objekt-orientiertes Interface für das Open-Source-Datenbankverwaltungssystem Apache Cassandra. Zu den Features gehören unter anderem Load Balancing, JMX Conters und Connection Pooling. Laut Projektseite wurde Hector von dem Projekt Cassandra Java Client inspiriert, schlug dann aber eine andere Richtung […]

Hector – Java-Client für Cassandra

Hector bietet ein objekt-orientiertes Interface für das Open-Source-Datenbankverwaltungssystem Apache Cassandra. Zu den Features gehören unter anderem Load Balancing, JMX Conters und Connection Pooling. Laut Projektseite wurde Hector von dem Projekt Cassandra Java Client inspiriert, schlug dann aber eine andere Richtung […]

Eclipse Collaboration mit Ceno

Hinter Ceno verbirgt sich ein Set von Eclipse-Plug-ins, die kollaborative Arbeit unterstützen sollen. Vor allem soll das Toolkit Konflikte vermeiden, wenn Artefakte in ein zentrales Repository geladen werden. Aktuell ist Version 0.0.6 des noch jungen Plug-in-Sets verfügbar, mehr Informationen bietet […]

Eclipse Collaboration mit Ceno

Hinter Ceno verbirgt sich ein Set von Eclipse-Plug-ins, die kollaborative Arbeit unterstützen sollen. Vor allem soll das Toolkit Konflikte vermeiden, wenn Artefakte in ein zentrales Repository geladen werden. Aktuell ist Version 0.0.6 des noch jungen Plug-in-Sets verfügbar, mehr Informationen bietet […]

Design-Tool mit RichFaces-Support

Die Software-Schmiede Exadel hat mit Tiggr ein Collaboration Project veröffentlicht, mit dem sich User-Interface-Mockups innerhalb eines Teams austauschen lassen. Die RichFaces/JSF-Komponenten können dabei als UI-Design-Elemente eingesetzt werden. Aktuell ist Tiggr in Version 1.1.4 verfügbar, befindet sich aber noch im Beta-Stadium. […]

Design-Tool mit RichFaces-Support

Die Software-Schmiede Exadel hat mit Tiggr ein Collaboration Project veröffentlicht, mit dem sich User-Interface-Mockups innerhalb eines Teams austauschen lassen. Die RichFaces/JSF-Komponenten können dabei als UI-Design-Elemente eingesetzt werden. Aktuell ist Tiggr in Version 1.1.4 verfügbar, befindet sich aber noch im Beta-Stadium. […]

NetBeans 6.10 wird sich auf Java EE konzentrieren

Auf der NetBeans-Seite kann man einen ersten Plan für das nächste Release der kostenlosen IDE in Augenschein nehmen. Der Fokus wird auf Java EE und den unterstützten Servern liegen, heisst es da. Außerdem werde man am X/HTML5- und CSS3-Support arbeiten. […]

NetBeans 6.10 wird sich auf Java EE konzentrieren

Auf der NetBeans-Seite kann man einen ersten Plan für das nächste Release der kostenlosen IDE in Augenschein nehmen. Der Fokus wird auf Java EE und den unterstützten Servern liegen, heisst es da. Außerdem werde man am X/HTML5- und CSS3-Support arbeiten. […]

JDT 3.7 kommt näher

Die Java Development Tools (JDT) sind in Version 3.7 Meilenstein 1 erschienen. Ein neues Feature ist die Möglichkeit, Preferences zu filtern- Mit „Open Hyperlink“ ist auch ein neues Kommando in der Version enthalten. Mehr Informationen bietet der Blogeintrag des JDT-Committers […]

JDT 3.7 kommt näher

Die Java Development Tools (JDT) sind in Version 3.7 Meilenstein 1 erschienen. Ein neues Feature ist die Möglichkeit, Preferences zu filtern- Mit „Open Hyperlink“ ist auch ein neues Kommando in der Version enthalten. Mehr Informationen bietet der Blogeintrag des JDT-Committers […]

Solr für Einsteiger

Apache Solr, ein Unterprojekt des Apache-Lucene-Projekts, erweitert den Suchindex Lucene Java um wichtige Funktionen: Die Anbindung an verschiedenste Projekte wird über eine HTTP/XML-Schnittstelle, die Definition des Index selbst über die Definition eines Schemas erleichtert. Außerdem unterstützt Solr viele Features, die nativ in Lucene nicht zur Verfügung stehen. So kann beispielsweise die Facettierung der Suchergebnisse die Navigation in ihn um einiges erleichtern. Der Artikel gibt eine Einführung zu Solr und einen Überblick über wichtige Solr-Features, zeigt an einem Beispiel, wie in wenigen Minuten ein eigener Suchserver aufgesetzt werden kann.

Grizzly Deployer mit WebSockets-Support

Grizzly Deployer ist in Version 1.9.19 erschienen und bietet ab sofort WebSockets-Support an. Grizzly Deployer gehört zum NIO-Framework Grizzly und fungiert als Web-Container. Mehr Informationen bietet das Entwickler-Blog.

Grizzly Deployer mit WebSockets-Support

Grizzly Deployer ist in Version 1.9.19 erschienen und bietet ab sofort WebSockets-Support an. Grizzly Deployer gehört zum NIO-Framework Grizzly und fungiert als Web-Container. Mehr Informationen bietet das Entwickler-Blog.

Bugfixes für Virtualbox

Die quelloffene Desktop-Virtualisierungs-Software VirtualBox ist in Version 3.2.8 erschienen. Das Maintenance Release enthält eine Reihe an Bugfixes, die im Changelog nachgelesen werden können. Seit Ende April diesen Jahres läuft VirtualBox unter Oracle-Schirmherrschaft, nachdem es früher von Sun Microsystems betrieben worden […]

Bugfixes für Virtualbox

Die quelloffene Desktop-Virtualisierungs-Software VirtualBox ist in Version 3.2.8 erschienen. Das Maintenance Release enthält eine Reihe an Bugfixes, die im Changelog nachgelesen werden können. Seit Ende April diesen Jahres läuft VirtualBox unter Oracle-Schirmherrschaft, nachdem es früher von Sun Microsystems betrieben worden […]

SQL-Dokusystem HyperSQL mit neuer Version

Das Doxygen HyperSQL ist in Version 3.7 erschienen. Neu sind unter anderem die Javadoc-Verifizierung für Oracle-Forms-Programmeinheiten und das Binden der maximalen Dateigröße an den Codeumfang. Auch Bugfixes sind in Version 3.7 enthalten. Hinter HyperSQL verbirgt sich eine Art Doxygen (Dokumentations-System) […]

SQL-Dokusystem HyperSQL mit neuer Version

Das Doxygen HyperSQL ist in Version 3.7 erschienen. Neu sind unter anderem die Javadoc-Verifizierung für Oracle-Forms-Programmeinheiten und das Binden der maximalen Dateigröße an den Codeumfang. Auch Bugfixes sind in Version 3.7 enthalten. Hinter HyperSQL verbirgt sich eine Art Doxygen (Dokumentations-System) […]