JAXenter

Aktuelles

Java 16: Das JDK auf dem Weg zur nächsten LTS-Version

14, 15 oder doch schon 16? Da kann man schon mal durcheinanderkommen. Durch die mittlerweile halbjährlichen Major-Releases von Java fällt es gar nicht so leicht, die aktuelle Version richtig zu benennen. Vor Kurzem hat man sich in einem Vortrag noch über die Neuerungen des JDK 14 informiert, und wenig später wurden in einem Artikel bereits die Features von Version 15 näher beleuchtet. Und da sich die Welt bekanntlich schnell weiterdreht, ist nun im März 2021 bereits das OpenJDK 16 herausgekommen.

IT-Recruiting: So finden und behalten Sie Fachkräfte

Cyber-Security, App- und Software-Entwicklung sowie Datenschutz haben immens an Bedeutung gewonnen. Daher ist es umso wichtiger, dass Unternehmen wissen, wie sie die begehrten IT-ExpertInnen für sich gewinnen können. Worauf kommt es an? Was macht ein Jobangebot attraktiv? Und vor allem: Wie sticht man aus der Masse heraus?

Der Weg in die Zukunft der Produktion

Amazon CTO Werner Vogels beschreibt in seinem Artikel, wie Unternehmen von datengesteuerten Technologien profitieren können. Vogels stellt Tools und Services von AWS vor, die von der Aufnahme und Verwaltung von Daten bis zu avancierten Szenarien des maschinellen Lernens reichen.

Fokus auf die Sicherheit: Aktuelle Möglichkeiten bei API-Gateways

Das Konzept von Microservices ist beinahe deckungsgleich mit Cloud-nativen Anwendungen: kleine Komponenten, die miteinander vernetzt und als lose verknüpfte Services bereitgestellt werden. Um APIs erfolgreich in Microservices-Umgebungen einzusetzen, müssen Unternehmen Tools bereitstellen, die Entwicklern die automatisierte Erstellung, Implementierung und Veröffentlichung von APIs ermöglichen – idealerweise als Teil einer CI/CD Pipeline. Anzustreben ist dabei eine iterative Vorgehensweise mit starkem Fokus auf Sicherheit.

Weltfrauentag & Women in Tech – Unsere Top-Themen der Woche

Viele interessante Storys gab es letzte Woche auf JAXenter, doch besonderes Augenmerk galt dem Weltfrauentag, bzw. dem International Women’s Day 2021: Wir sprachen nicht nur mit Expertinnen über die aktuelle Situation für Frauen in der Tech-Branche, auch unsere Women-in-Tech-Reihe wurde selbstverständlich weitergeführt. Dieser Wochenrückblick ist der Aktion zum IWD 2021 gewidmet.

Legacy-Systeme – die altägyptischen Pyramiden der IT-Welt

Die Stufenpyramide des Djoser innerhalb der Nekropole von Sakkara, die älteste der ägyptischen Pyramiden, gilt gerade aufgrund ihres Alters als architektonisches Meisterwerk, dessen Geschichte viele Archäologen in ihren Bann zieht. Viele bewundern sie aufgrund der für den Bau notwendigen, architektonischen Geschicklichkeit und ihrer Ästhetik. Lohnt es sich, Legacy-Infrastrukturen in der IT ebenfalls auf diese Art und Weise zu betrachten?

Women in Tech im Jahr 2021

Im Rahmen unserer Kolumne „Women in Tech“ fragen wir regelmäßig Frauen, ob sie Erfolge sehen, die durch die Diskussion um Geschlechtergerechtigkeit entstanden sind. Wir haben uns die aktuellen Statistiken angeschaut und geben einen Überblick, was sich in den letzten Jahren zum Thema Women in Tech getan hat.

Weltfrauentag 2021: #ChooseToChallenge – Wie man sich seine Herausforderungen auswählt

Der diesjährige Internationale Frauentag steht unter dem Thema #ChooseToChallenge. Suzie Imber lebt genau nach diesem Motto. Als begeisterte Abenteurerin, College Lacrosse-Spielerin und Wushu-Praktizierende schildert Suzie Imber ihren Werdegang, der mit einem Praktikum bei der NASA begann und sie zu Weltenerkundungen als Bergsteigerin und Planetenforscherin führte. Diese Erfahrungen haben sie zu dem gemacht, was sie heute ist. April Moh, Chief Communications Officer bei SUSE, sprach im Zuge der Women-in-Tech-Serie „Im Gespräch mit…“ und vor dem Hintergrund des Weltfrauentags mit Suzie Imber, außerordentliche Professorin für Planetenforschung an der University von Leicester in England.