OSGi JAX-RS Connector 3.1 unterstützt bndtools

Im Juni 3.0, jetzt 3.1: Der OSGi JAX-RS Connector steht in einer neuen Version zum Download bereit, wie Holger Staudacher mitteilt. Ziel des OSGi JAX-RS Connectors ist es, das Java API for RESTful Web Services mit dem OSGi-Framework zu verbinden.

Die beiden Bundles publisher und consumer wurden im Projekt „connector“ zusammengefasst. Des Weiteren erfuhr der Connector ein Upgrade auf Jersey 2.3.1. Ergänzt wurden u. a. Custom-@Provider für die Java-Bibliothek Gson sowie für Eclipse MOXy, eine Komponente, mit der sich Java-Klassen an XML-Schemata binden lassen. Auch Unterstützung für die OSGi-Entwicklungsumgebung bndtools wurde hinzugefügt. Für den Build verwenden die Entwickler des Projekts inzwischen die Continuous-Integration-Plattform Travis CI.

Der Connector steht auf GitHub zum Download bereit, wo sich nun auch das Änderungsprotokoll befindet.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: