Suche

OSGi JAX-RS Connector 3.1 unterstützt bndtools

Im Juni 3.0, jetzt 3.1: Der OSGi JAX-RS Connector steht in einer neuen Version zum Download bereit, wie Holger Staudacher mitteilt. Ziel des OSGi JAX-RS Connectors ist es, das Java API for RESTful Web Services mit dem OSGi-Framework zu verbinden.

Die beiden Bundles publisher und consumer wurden im Projekt „connector“ zusammengefasst. Des Weiteren erfuhr der Connector ein Upgrade auf Jersey 2.3.1. Ergänzt wurden u. a. Custom-@Provider für die Java-Bibliothek Gson sowie für Eclipse MOXy, eine Komponente, mit der sich Java-Klassen an XML-Schemata binden lassen. Auch Unterstützung für die OSGi-Entwicklungsumgebung bndtools wurde hinzugefügt. Für den Build verwenden die Entwickler des Projekts inzwischen die Continuous-Integration-Plattform Travis CI.

Der Connector steht auf GitHub zum Download bereit, wo sich nun auch das Änderungsprotokoll befindet.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.