Oracle schließt Sicherheitslücken in Java SE

Hartmut Schlosser

Oracle hat ein Patch Update für die Java Standard Edition herausgegeben. Es handelt sich dabei um ein Bug-Fix-Release, in dem vor allem Sicherheitslücken geschlossen worden sein sollen. 17 Sicherheitsprobleme sollen gelöst worden sein, die sich auf das JDK und das JRE 6 Update 25, JDK 5.0 Update 29 und SDK 1.4.2_31 beziehen.

Aufgrund einer erfolgreichen Hacker-Attacke rät Oracle dringend dazu, die CPU Fixes so schnell wie möglich zu installieren. Das nächste Sicherheitsupdate ist für den 18. Oktober vorgesehen.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.