Oracle kauft AmberPoint

Christoph Reitz

Oracle übernimmt den SOA-Spezialisten AmberPoint. Nachdem Oracle im Januar 2010 den Kauf von Sun Microsystems abschließen konnte, baut es jetzt seine Stellung auf dem SOA-Markt aus. Der Kauf von AmberPoint erweitert Oracles Fusion-Middleware-Lösung um ein weiteres Angebot. Zu dieser Gruppe von Anwendungen zählen Oracle SOA Suite, Oracle SOA Governance und Oracle Enterprise Manager. Oracle geht davon aus, dass die Transaktion noch in der ersten Hälfte 2010 zum Abschluss gebracht werden kann. Über die finanziellen Details des Deals ist nichts bekannt.

Geschrieben von
Christoph Reitz
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.