OData-Library Apache Olingo 1.0 erschienen

Hartmut Schlosser

Apache Olingo ist der Name einer Sammlung von Java Librarys für die Implementierung von OData V2 Clients und Server. Jüngst erschienen ist die Version 1.0.0 von Olingo OData2. Es handelt sich dabei um das erste Major-Release des Projektes im Apache Incubator, das die vollständige Open Data Protocol V2-Unterstützung bringt.

Enthalten sind die Packages Olingo OData2 Library (grundlegende OData V2 Library), Olingo OData2 Sources (Projekt-Quellcode), Olingo OData2 Docs (Dokumentation und JavaDocs), Olingo OData2 JPA Processor (Library für die Darstellung von JPA-Modellen als OData Services) und Olingo OData2 Reference Scenario (WAR Files mit Referenz-Services unter Einsatz von Apache CXF).

Das Open Data (OData) Protocol  ist ein HTTP-basierendes Protokoll für die Ausführung von CRUD-Operationen auf verschiedenen Softwaresystemen. Via Http, AtomPub und JSON wird der Zugriff auf Applikationsressourcen, Services und Data Stores ermöglicht. Ursprünglich von Microsoft definiert, ist die Version 4.0 von OData ein offizieller Standard der OASIS.

Apache Olingo 1.0 kann kostenlos auf der entsprechenden Apache-Incubator-Seite bezogen werden.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser ist Redakteur und Online-Koordinator bei Software & Support Media. Seine Spezialgebiete liegen bei Java-Enterprise-Technologien, JavaFX, Eclipse und DevOps. Vor seiner Tätigkeit bei S & S Media studierte er Musik, Informatik, französische Philologie und Ethnologie.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.