NIO-Framework Netty 3.2.5 verfügbar

Hartmut Schlosser

Eine neue Version des NIO Client Server Frameworks Netty steht bereit. Neu in Netty 3.2.5 ist unter anderem die Methode getPipeline(), mit der sich Pipelines dynamisch manipulieren lassen. Die Liste der Neuerungen kann im JBoss Issue Navigator eingesehen werden.

Netty ist ein sogenanntes New I/O (NIO) Client-Server Framework, mit dem die Entwicklung von Java Netzwerk-Anwendungen vereinfacht werden soll. Es handelt sich um ein asynchrones, Ereignis-getriebenes Framework, das u.a. Unterstützung für TCP und UDP Socket Server mitbringt.

Netty 3.2.5 wird von JBoss Open Source entwickelt und steht zum kostenfreien Download bereit.

Netty-Architektur, Bild: JBoss
Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.