News

Planet Android: Huawei blufft mit Ark OS, Threema 4.0 für Android ist da & Google zahlt 5 Dollar für Gesichtsscans

Diese Information traf die Smartphone-Welt wie ein Paukenschlag: Huawei hat doch keine Android-Alternative! Wie jetzt bekannt wurde, ist der angebliche Android-Nachfolger Ark OS für Smartphones nämlich nicht geeignet. Außerdem ist Version 4.0 des Threema-Messengers für Android erschienen und Google zahlt Passanten für den Scan ihres Gesichts 5 US-Dollar.

Jakarta EE 8, GitLab-Report und Java 13 – Unsere Top-Themen der Woche

Bei den einen sind sie in vollem Gange, bei den anderen stehen sie vor der Tür: Die Sommerferien. Die richtige Lektüre für die freie Zeit gibts von uns! Die Eclipse Foundation hat das voraussichtliche Release-Datum von Jakarta EE 8 bekanntgegeben. Darüberhinaus zählt der Global Developer Report 2019 aus dem Hause GitLab zu den Top-Themen der letzten Woche. Von Eclipse Papyrus ist Version 4.4 erschienen und in einer neuen Ausgabe unserer Women in Tech berichtet eine junge Frau über ihren Karriereweg in der IT-Branche.

Programmierung mit MS Paint? Die MS Paint IDE macht’s möglich!

Viele Künstler haben mit MS Paint großartiges geschaffen und mit dem recht einfach zu bedienenden Programm beeindruckende Kunstwerke gestaltet. Aber wie passen eigentlich MS Paint und Programmierung zusammen? Perfekt, wie es scheint! Die MS Paint IDE wurde in Version 3.0 veröffentlicht, die unter anderem Unterstützung für Google Assistant bietet.

Elastic Stack: Search UI 1.0 vorgestellt

Die aus dem Hause Elastic stammende JavaScript-Bibliothek Search UI hat Version 1.0 erreicht und ist nun bereit für den Einsatz in der Produktion. Mit der Open-Source-Bibliothek können Entwickler Benutzerschnittstellen für die Suche erstellen.

Scala Steward: Der Roboter für das Dependency-Management

Jeder, der ein großes Softwareprojekt betreuen muss, stößt irgendwann auf das Problem: Bibliotheksabhängigkeiten müssen aktualisiert werden. Im Scala-Umfeld kommen dann noch die sbt-Plug-ins dazu. Der Scala Steward hilft dabei, immer auf dem aktuellen Stand der Dinge zu sein.