Java Enterprise

10 Kommunikationsprobleme in Entwickler-Teams

Das Bild vom einsamen Software-Entwickler, der in seinem abgedunkelten Schlafzimmer programmiert und dabei Unmengen an Pizza, Chips und Cola verschlingt, gehört mehr und mehr der Vergangenheit an. Realität ist heute auch im Bereich Software-Entwicklung die Teamarbeit.

Google und VMware arbeiten zusammen an der Enterprise Public Cloud

Das auf den Virtualisierungs- und den Cloud-Bereich spezialisierte Softwareentwicklungsunternehmen VMware hat bekannt gegeben, in Zukunft enger mit Google zusammenarbeiten zu wollen. Die Vereinbarung sieht vor, die Google Cloud Plattform fest in vCloud Air zu integrieren; Unternehmenskunden sollen somit einen besseren […]

All You Can Read – willkommen im Entwickler Kiosk!

Als Entwickler sollte man sich stets über neue Technologien und Entwicklungen in der IT auf dem Laufenden halten. Fachmagazine und Fachbücher sind für viele eine wertvolle Informationsquelle, um sich tiefer in Themen und Methoden einzuarbeiten. Mit dem neuen Entwickler Kiosk […]

Java EE 8 meets MVC: ein Blick in die Kristallkugel

Für viele überraschend hat Oracle für Java EE 8 einen neuen Java Specification Request zur Ergänzung des aktuellen Web-Development-Stacks angekündigt: MVC 1.0. Obwohl bisher kaum Details zum neuen API bekannt wurden, spaltet der JSR 371 schon jetzt die Community. Grund genug, einen Blick hinter die Kulissen zu wagen.

20 Millionen Dollar Finanzspritze für Neo Technology

Neo Technology, das Unternehmen hinter der in Java implementierten Open-Source-Graphdatenbank Neo4j, hat eine 20 Millionen US-Dollar schwere Kapital-Finanzspritze erhalten. Durch die so genannte Series-C-Finanzierung soll die Entwicklung von Neo4j weiter vorangetrieben werden.  Der großzügige Zuschuss stammt von Venture-Capital-Gebern wie Creandum, Dawn […]

Startschuss für JSF 2.3: Erstes Meilenstein-Release ist da

Der Startschuss für JSF 2.3 ist gefallen. Mit dem ersten Meilenstein-Release präsentiert die JSF-Expertengruppe einen ersten Entwurf der neuen Version der Java Server Faces, deren finale Fassung im Rahmen des Java EE 8 Release 2016 veröffentlicht werden soll. Zeitgleich ist […]

Spring Framework 4.1.4 erschienen

Aller guten Dinge sind drei: Zum Jahresende wurden die Versionen 4.1.4, 4.0.9 und 3.2.13 des Spring Frameworks freigegeben, wie Projektleiter Jürgen Höller im Spring-Blog mitteilt. Die drei Maintenance-Releases bringen zwar keine wesentlichen Neuerungen mit sich (siehe Changelogs). Zu beachten ist […]

CDI-Erweiterung: Apache DeltaSpike in Version 1.2.1 erschienen

Apache DeltaSpike steht in Version 1.2.1 zum Download bereit. Das vierzehnte Release in der Geschichte der CDI-Erweiterung bringt nicht nur Bugfixes, sondern auch einige Neuerungen mit sich. So lassen sich Repositories des Data-Moduls nun deaktivieren. Dank Pax CDI kann DeltaSpike […]

In eigener Sache: Das Java Magazin und Eclipse Magazin im entwickler.kiosk

Kurz vor Weihnachten ist etwas Neues an den Start gegangen: das Java Magazin und das Eclipse Magazin sind ab sofort im entwickler.kiosk erhältlich. Über den neuen entwickler.kiosk kann man das Heft nicht mehr nur in Papierform lesen, sondern auch im Browser und bald auch in den neuen Apps auf iOS und Android.

Sustainable Service Design

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema in vielen Bereichen unseres täglichen Lebens. In der durch ständige Innovationen getriebenen Softwarebranche wird Nachhaltigkeit bisher jedoch wenig Beachtung geschenkt. Diese Artikelreihe beschreibt einen Ansatz für das Design und die Implementierung nachhaltiger Softwareservices. Während sich der erste Teil mit den Grundlagen beschäftigt, widmet sich der zweite Teil der konkreten Implementierung nachhaltiger Services. 

Spring Boot 1.2.0: Java EE ohne Application Server?

Spring Boot 1.2.0 ist erschienen. Das Projekt, mit dem man Spring-Anwendungen ohne Konfiguration von Application Servern bzw. Servlet-Containern zum Laufen bringt, wurde um zahlreiche Features erweitert. So nutzt Spring Boot nun Servlet 3.1 beim Betrieb mit eingebetteten Servlet Containern. Optional […]

Feinschliff für JMS 2.0: Errata vorgestellt

Die aktuelle Version des Java Message Service 2.0 soll noch etwas Feinschliff erhalten. Dafür hat Projektverantwortlicher Nigel Deakin den Vorschlag eines Errata, also einer Liste geplanter Fehlerbereinigungen, vorgestellt. Bis zum Erscheinen von JMS 2.1 (voraussichtlich im dritten Quartal 2016) konnten […]

Querydsl 3.6.0 veröffentlicht

Wie Querydsl-Mitentwickler Timo Westkämper gestern in der entsprechenden Google-Gruppe mitteilte, ist das quelloffene Framework ab sofort in der Version 3.6.0 verfügbar. Zu den Highlights der 10 Bugfixes und Features gehören unter anderem die Unterstützung der Hibernate-Extension Hibernate Spatial sowie die […]

Dependency Injection mit Dagger

Dagger ist ein quelloffenes Dependency-Injection-(DI-)Framework, das auf Guice basiert. Allerdings waren die Entwickler von Dagger nicht mit dem Grundprinzip von Guice zufrieden: Immer wieder hatten sie in größeren Projekten Unmengen an Binding-Code zu schreiben. Da dies aber Teil der statischen Semantik ist, verfolgen sie die Strategie, dieses Binding zu extrahieren und in Form von Quelltext abzulegen. Ein weiteres Entwurfsziel ist die gute Lesbarkeit und Unterstützung beim Debugging-Prozess. Im Folgenden werden wir uns Dagger genauer ansehen und die ersten Schritte mit dem Framework gehen. Wir beschäftigen uns hier mit Dagger ab der Version 1.2.

Microservices-Framework: Dritter Meilenstein für Spring Cloud 1.0.0

Hinter dem noch jungen Cloud-Projekt Spring Cloud verbirgt sich eine Kombination bewährter Ansätze und Technologien, die sich für die Konfiguration und Verwaltung von Microservice-Architekturen eignen. Unter anderem wird auf Werkzeuge aus dem Hause Netflix zurückgegriffen, die in verteilten Systemen für […]

Java EE 8: "Das neue MVC Framework wird eine Ergänzung und kein Ersatz für JSF"

Java EE 8 soll im Jahr 2016 erscheinen. Doch laufen schon jetzt die Diskussionen heiß, was genau in der nächsten Version des Java-Enterprise-Standards umgesetzt werden soll. Einblicke aus erster Hand gibt uns heute Mark Struberg, u.a. Mitglied der CDI-Expertengruppe und Sprecher auf dem kommenden Java EE Summit (8. – 10. Dezember in Berlin). Mark dringt tief in die aktuellen Debatten ein und verrät Details zum wohl gecancelten Konfigurations-JSR, zu den Neuerungen in CDI und Apache DeltaSpike sowie zur Diskussion um die vermeintliche Konkurrenzsituation zwischen JSF und dem brandneuen MVC Framework.

Zehn Jahre Eclipse Magazin

Anfang des Jahres feierte die Eclipse Foundation ihr zehnjähriges Jubiläum. Seit ihrer Gründung begleitet das Eclipse Magazin die Open-Source-Organisation auf Schritt und Tritt. In den folgenden Seiten werfen wir einige Schlaglichter zurück in die Vergangenheit und in die Zukunft der Eclipse-IDE sowie der aus ihr hervorgegangenen Community und Technologiefamilie. Über Geschichte, Status quo und Zukunftsperspektiven haben Mitwirkende unterschiedlicher Eclipse-Projekte geschrieben. Dabei stellt sich immer wieder die Frage: Quo vadis, Eclipse? Binnen zehn Jahren wurden aus neunzehn Projekten 247, und immer mehr davon haben mit Eclipse als IDE gar nichts mehr am Hut. Marc Teufel und Philip Wenig, ein langjähriger und ein relativ neuer Eclipse-Magazin-Autor, äußern sich zum Jubiläum und zur Zukunft von Eclipse.

Happy Birthday, EMF!

Zusammen mit dem Eclipse Magazin feiert das Eclipse Modeling Framework (EMF) Geburtstag: Es blickt auf zwölf Jahre Geschichte zurück und ist damit fast so alt wie Eclipse selbst. EMF ist nach wie vor eines der wichtigsten Projekte in der Eclipse-Welt. Es ist der De-facto-Standard für Datenmodelle.