Neues Trainingsevent für Softwarearchitekten – Software Architecture Summit

Judith Lungstraß

Wie sehen Architekturstrategien für moderne Web-Anwendungen aus? Wie entwirft man geeignete Schnittstellen? Welche Architekturmuster passen zu Domain-Driven Design? Wie führt man Architekturarbeit in agile Teams ein? Wie bewertet man die Qualität von Architekturen? Wie beherrscht man Java Concurrency? Wie profitiert man von Continuous Delivery?

Fragen über Fragen und jede einzelne darunter hat sich ein Softwarearchitekt zu stellen – zumindest wenn er erfolgreich sein möchte.

Um Softwarearchitekten auf ihrem Weg die Karriereleiter hinauf zu begleiten, startet vom 5. bis 7. Juni 2013 der erste Software Architecture Summit in Berlin. Das neue Trainingsevent richtet sich an alle, die in IT-Projekten mit dem Thema Softwarearchitektur in Berührung kommen. Es liefert das passende Know-how, um geschäftskritische Projekte erfolgreich meistern zu können.

Sieben der international bedeutendsten Architekturexperten – Simon Brown, Neal Ford, Phillip Ghadir, Dr. Gernot Starke, Dr. Venkat Subramaniam, Stefan Tilkov und Vaughn Vernon – vermitteln im Rahmen des Software Architecture Summit Praxiswissen zu Architekturdokumentation, Architekturentwicklung, Prozessen und Organisation.

Alle Infos finden Sie auf www.software-architecture-summit.de.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.