Neues Quickvote: Sollten APIs durch Copyright geschützt werden können?

Hartmut Schlosser

Die Jury hat sich im Android-Fall bisher ja nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert: Eine eindeutige Entscheidung darüber, ob Googles Nutzung der 37 Java APIs in Android rechtskonform war, konnte von dem zwölfköpfigen Juroren-Team nicht getroffen werden.

Allerdings könnte dieses Patt durch die Rechtsprechung der USA bald überholt werden, in der noch die Frage aussteht, ob für APIs generell ein Urheberrecht angemeldet werden kann.

Für die fachfremde Jury im Android-Prozess waren die technischen Fragen vielleicht einfach eine Überforderung – und man kann sich durchaus auch fragen, ob das nicht auch für den zuständigen Richter William Alsup zutrifft. Was denken nun aber Entwickler darüber – sollten APIs durch ein Copyright zu schützen sein?

Wir fragen Sie hier auf JAXenter in einem Quickvote:

Sollten APIs durch Copyright geschützt werden können?

Stimmen Sie ab – oder kommentieren Sie – wir sind gespannt auf Ihre Meinung!

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.