Neues JavaFX Application Framework erschienen

Claudia Fröhling

Mit FxObjects ist ein neues Framework entstanden, das bei der Entwicklung von JavaFX-Anwendungen helfen soll. Das Framework nutzt Dependency Injection, Spring wird bereits unterstützt, Guice soll in einer der nächsten Versionen folgen. Mit einer eingebauten Controller Chain soll es möglich sein, JavaFX-Anwendungen in Module zu gliedern. Auch Async-Support ist in der aktuellen Version FxObjects 0.1 RC1 enthalten. Mehr Informationen bietet die Projektseite.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: