Neuer OpenJDK7 Build: Aus java.dyn wird java.lang.invoke

Hartmut Schlosser

Build Nr. b136 des OpenJDK7-Projektes steht bereit. HotSpot-Entwickler John R. Rose bezeichnet die Version als wichtigen Schritt für den JSR 292: „Supporting Dynamically Typed Languages on the Java Platform“. Vor dem Hintergrund, dass nicht nur dynamisch typisierte Sprachen sondern auch Java selbst von dem neuen API profitieren soll, wurde der alte Package-Name java.dyn in java.lang.invoke umbenannt. Im nächsten Build sollen alle alten java.dyn-Referenzen entfernt und die JSR-292-Funktionalitäten per Default aktiviert werden.

Die Liste aller Änderungen in OpenJDK7 b136 kann hier eingesehen werden.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.