Neue Java-Updates für Mac OS

Hartmut Schlosser

Apple hat Java-Updates für Mac OS 10.6 Snow Leopard und Mac OS 10.5 Leopard vorgelegt. Dabei geht es vor allem um die Schließung von Sicherheitslücken, die u.a. die Ausführung von Code außerhalb der Java-Sandbox ermöglicht haben sollen.

Java for Mac OS X 10.6 Update 4 aktualisiert auf Java 1.6.0._24, Java for Mac OS X 10.5 Update 9 unterstützt Java 1.5.0_28 sowie Java 1.6.0_24 für 64-Bit Intel-basierte Macs. J2SE 1.4.2 soll indes nicht mehr weiter gepflegt werden.

Die Releases kommen nach der Ankündigung Apples im Oktober 2010, die Entwicklung eigener Java-Implementierungen einzustellen. Mit Oracle hatte man sich geeinigt, zukünftige Java-für-Mac-Versionen im Rahmen des OpenJDK-Projektes für Java SE 7 zu entwickeln. Support für Java SE 6 sollte hingegen weiterhin von Apple bereitgestellt werden.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.