NetBeans Usability-Tipps

Marja-Liisa Jöckel

JavaIDEs wie NetBeans, Eclipse, oder z.B. JDeveloper sind fortgeschrittene Werkzeuge, allerdings hat auch jede dieser IDEs ihre eigenen kleinen Macken. Für NetBeans beispielsweise kann es ratsam sein, sich einige wichtige Tipps zu Herzen zu nehmen, um die IDE effizienter verwenden zu können.

Deaktivieren Sie automatisches Scanning

Bei der Verwendung von NetBeans auf einer großen Code-Basis mit vielen verwandten Projekten kann es gelegentlich zum häufigen Scannen kommen. Diese Option lässt sich glücklicherweise deaktivieren. Wie das Auto-Scanning deaktiviert bzw. aktiviert werden kann, lässt sich im NetBeans for PHP-Blog nachlesen. Dies ist sowohl in NetBeans 6.9 als auch in NetBeans 7.1 möglich.

Das Level der NetBeans Hints kontrollieren

Hints helfen Entwicklern, ihren Code zu optimieren. Die Hinweise behandeln Themen wie Coding-Standards, Best-Practises, Performance, neuen JDK-Standards oder Sicherheit. Dustin hat sieben hilfreiche Tipps zusammengestellt und in einem Blogpost erläutert, wie man in NetBeans 7.1 benutzerdefinierte Hinweise erstellt.

Einstellung von angemessenen Source- und Target-Angaben

Mit Hilfe von entsprechenden Einstellungen in den Quell- und Ziel-Angaben wird verhindert, dass Entwickler aus Versehen neuere Versionen von Funktionen verwenden als die, die in der aktuellen Version des Entwickler-Codes zur Verfügung stehen. Bei einer geeigneten Spezifiation des JDK Source-Release warnt NetBeans den Entwickler, dass bestimmte Funktionen nicht zur Verfügung stehen.

Nutzung von NetBeans Tastatur-Befehlen

Shortcuts helfen Entwicklern, effizienter zu arbeiten. Unabhängig vom verwendeten Editor gibt es unglaublich viele praktische Shortcuts. Nachfolgend sind einige davon aufgeführt. Beispielsweise Keyboard Shortcuts in NetBeans 7.1; Kombinationen zur ständigen Verwendung, NetBeans IDE Shortcuts; NetBeans Shortcuts Keys und Eclipse Tastatur-Belegung.

Mit Code Folding Clutter und Noise ausblenden

Um sich während der Programmierung nicht mit unwichtigem Kram zu umgeben, kann die Nutzung des NetBeans-Code-Folding-Supports sinnvoll sein. Manchmal ist Code-Folding die einzige Option, um der Unordnung Herr zu werden. Details dazu finden sich NetBeans Wiki und auf marx.software.blogspot.de.

Quick-Tipps von Robert Scroble

  • NetBeans Quick Tip #1 – Setting Target JDK.
  • NetBeans Quick Tip #2 – Generating Getters and Setters
  • NetBeans Quick Tip #3 – Increasing Font Size
  • NetBeans Quick Tip #4 – Extending the Build Process
  • NetBeans Quick Tip #5 – EOL Sweeper
  • NetBeans Quick Tip #6 – Abbreviations in Editor
  • Quick Tip #7 – Macros in Editor
  • NetBeans Quick Tip #8 – Using Custom Folds
  • Quick Tip #9 – Better Responsivenes of Error Marks and Hints
  • NetBeans Quick Tip #10 – Diffing Two Files
  • Netbeans Quick Tip #12 – Fast Navigation to Methods and Fields
  • NetBeans Quick Tip #13 – Define a Shortcut for Ant Target
  • NetBeans Quick Tip #14 – Accessing Files Outside Projects
  • NetBeans Quick Tip #15 – Adding Multiple Components with Matisse
  • NetBeans Quick Tip #16 – Using Dependent Projects
  • NetBeans Quick Tip #17 – Faster Building of Projects with Dependencies
  • NetBeans Quick Tip #18: What to Do when Things Go Wrong?
  • NetBeans Quick Tip #19 – Positioning without Guidelines in Matisse
  • NetBeans Quick Tip #20 – Killing Processes
  • NetBeans Quick Tip #21 – Achieving Same Size
  • NetBeans Quick Tip #22 – Using Matisse’s Connection Manager
  • NetBeans Quick Tip #23 – Changing Code in Blue Guarded Blocks
  • NetBeans Quick Tip #24 – Correct Javadoc
  • NetBeans Quick Tip #25 – Case Insensitive Code Completion
  • NetBeans Quick Tip #26 – Short Package Names
  • NetBeans Quick Tip #27 – Implementing Abstract Methods
  • NetBeans Quick Tip #28 – Configuring Derby Database in NetBeans 5.0
  • NetBeans Quick Tip #29 – Monitoring HTTP Communication
  • NetBeans Quick Tip #30 – When GroupLayout Fails
  • NetBeans Quick Tip #31 – Changing the Look and Feel
  • NetBeans Quick Tip #32 – Faster and More Stable Ruby Support
  • NetBeans Quick Tip #33 – Show Error Using Keyboard
  • Geschrieben von
    Marja-Liisa Jöckel
    Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.