NetBeans 7.1.1 verfügbar

Hartmut Schlosser

Neues gibt es von der NetBeans IDE zu vermelden, nämlich das Update 7.1.1, das vor allem Support für den eben erschienenen GlassFish 3.1.2 mit an Bord hat. Das neue GlassFish Server Release bringt u.a. eine TopLink-Integration, DCOM Support für die Verwaltung von Remote-Instanzen und Unterstützung für GMS und EclipseLink MOXy.

Ebenfalls neu ist die NetBeans-Unterstützung für das Java ME SDK der Version 3.0.5, und auch die aktuelle Version 2.0.3 des JavaFX-RIA-Technologie ist mit von der Partie. Performance-Verbesserungen sowie die Integration der neuesten Sicherheits-Patches runden das Release ab.

NetBeans IDE 7.1.1 gibt es in den Sprachen Englisch, basilianisches Portugiesisch, Japanisch, Russisch und vereinfachtes Chinesisch. Eine Installationsanleitung wird auf netbeans.org ausgestellt.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.