MySQL und Java: JDBC einrichten

Im ersten Teil ging es um die allgemeinen Grundlagen. Ich habe Ihnen kurz gezeigt, wie Sie eine SQL-Abfrage formulieren. Zudem haben wir eine Kunden-Klasse erstellt, mit der wir unsere Kundendatensätze aus der Datenbank in Java verwalten werden. In diesem Teil möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie den JDBC-Treiber in Eclipse bzw. NetBeans einrichten. Danach werden wir eine Verbindung mithilfe eines JDBC-URLs herstellen.