Multilinguale Programmierung: Eine ausführliche Einführung in die GraalVM – Teil 6

Jan Bernecke

Manche Algorithmen sind in Java sehr umständlich zu formulieren. In JavaScript geht das vielleicht viel eleganter. Oder in C++. Mit GraalVM können wir das machen. Programme können aus mehreren Programmiersprachen bestehen. Wie gut funktioniert das in der Praxis?

Geschrieben von
Jan Bernecke
Jan Bernecke
Jan Bernecke ist seit 2019 Online-Redakteur bei S&S Media. Zuvor war der rugbyspielende Literaturwissenschaftler im Bereich Online-Marketing tätig.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: