Monitoring-Lösung Hyperic 4.5 erschienen

Hartmut Schlosser

Die Web-Application-Monitoring- und Management-Software Hyperic ist in Version 4.5 erschienen. In der vorliegenden Auflage wurde Hyperic von einer EJB-Anwendung auf Basis von JBoss auf eine Spring-Anwendung auf Basis von Tomcat migriert. Resultieren soll die Umstellung laut Entwicklerblog in einer verbesserten Testbarkeit, reduzierter Code-Komplexität und gesteigerter Entwickler-Produktivität. Auch Umstellungen von Subversion nach Git sowie von Ant auf Maven sollen vollzogen worden sein. Details bieten die Release Notes.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.