MongoEMF 0.3.2 steht bereit

Mirijam Lorenz

Version 0.3.2 von MongoEMF ist verfügbar. Neu in der aktuellen Version ist der Support zur Speicherung von OSGi-Log-Einträgen in MongoDB. Durch ein neues Bundle werden OSGi-Log-Entries in EMF-Objekte konvertiert und in MongoDB gespeichert. Weiterführende Informationen sind im Entwicklerblog zu finden.

Geschrieben von
Mirijam Lorenz
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.