Mit Groovy auf die Google App Engine: Gaelyk 1.2 erschienen

Hartmut Schlosser

Das Groovy-basierte Framework Gaelyk ist in Version 1.2 erschienen. In Gaelyk 1.2 wurde ein neuer Search Service integriert, zudem lassen sich mittels @Entity transform CRUD-Operationen in Groovy-Klassen hinzufügen. Neue Geo-Variablen erlauben es, die geografische Herkunft von Usern zu bestimmen. Unterstützt werden jeweils die neuesten Versionen von Groovy und dem App Engine SDK.

Gaelyk ist ein Toolkit für das Entwickeln und Deployen Groovy-basierter Anwendungen auf der Google App Engine. Das Projekt steht unter http://gaelyk.appspot.com/download zum Download bereit.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.