Microsofts akademische Seite – TAP

Mirko Schrempp

Microsoft hat eine neue Webseite gestartet, die unter dem Namen „Technology Academics Policy (TAP)“, die politische Debatte über technologische Themen fördern soll. Dazu sollen unabhängigen Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung in Form von Artikel und Blogbeiträgen veröffentlicht werden. Dabei gehe es vor allem darum eine Diskussion über die technologische Themen anzuregen, die Auswirkungen auf die weltweite IT-Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft haben. Zu dem Themenspektrum gehören beispielsweise Privacy, Sicherheit, Wettbewerb, Cloud Computing und Urheberrecht.

Gegenwärtig kommen die Beiträge von 10 assoziierten Universitäten aus Amerika und Europa. Microsoft selbst tritt als Sponsor und Anbieter der Seite auf, versichert aber die Unabhängigkeit der Autoren.

Zu finden ist die Seite unter www.TechPolicy.com.

Geschrieben von
Mirko Schrempp
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.