Meta Programming System 1.5: Language Oriented Programming

Hartmut Schlosser

Das Meta Programming System (MPS) aus dem Hause JetBrains ist in Version 1.5 erschienen. MPS ist ein Open-Source-System zur sprachorientierten Programmierung, mit dem sich domänenspezifische Sprachen erstellen, kombinieren und verwenden lassen. Ergänzt wurde MPS in der 1.5er-Variante um einen DSL-Debugger, mit dem Anwendungen lokal oder ferngesteuert inklusive der Möglichkeit, Breakpoints zu setzen, von Fehlern befreit werden können. Überarbeitete Versionskontrolle sowie Verbesserungen am Sprachgenerator sollen weitere Neuerungen in MPS 1.5 darstellen. Detaillierte Informationen liefert das Dokument „What´s New„.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.