memcached 1.4.10 verfügbar

Hartmut Schlosser

Der Cache-Server memcached steht in Version 1.4.10 bereit. Der Fokus wurde in diesem Release auf die Thread-Skalierbarkeit und Performanz gelegt. Zudem kommen dem Update-Willigen Bugfixes zugute, beispielsweise können nun alle Tests korrekt als Root gestartet werden.

Mit memcached lassen sich Daten zeitweilig auf einem Server ablegen, um zeitaufwändige Datenbankabfragen zu umgehen. memcached-Bibliotheken liegen in ASP.NET, Java, Perl, PHP, Python und Ruby vor.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.