Maven-Projekt Aether bei Eclipse vorgeschlagen

Hartmut Schlosser

Unter dem Namen „Aether“ wurde ein neues Eclipse-Projekt vorgeschlagen, das einen einbettbaren Artefakt-Resolution-Mechanismus bereit stellen soll. In der primären Implementierung werden Maven-Repositories und die Resolution Engine aus Maven 3.x anvisiert, doch auch Ant Tasks sollen zur Verfügung gestellt werden, die Ant Builds mit denselben Dependency-Management-Möglichkeiten wie in Maven 3.x ausstatten sollen.

Der Projekt-Vorschlag stammt aus dem Maven-Entwicklerhaus Sonatype, das auch die initialen Codebeiträge beisteuern soll. Auch andere Parteien wie SAP haben bereits Interesse an dem Projekt angemeldet.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: