Suche

Lucene-Bugs in Java 7 sind gefixt

Hartmut Schlosser

Oracle hat schließlich bestätigt, dass die Java-7-Bugs, die ein korrektes Indizieren durch die Such-Engine Apache Lucene verhindert hatten, im Java-Update 7.0.1 gefixt wurden. Unklarheiten waren deshalb entstanden, da diese Bugfixes nicht in den offiziellen Release Notes erwähnt wurden, was sich laut Java-SE-PM-Mitglied Donald Smith nun geändert hat.

Lucene-Committer Uwe Schindler hat daraufhin die Meldung ausgegeben, dass es nun sicher ist, Java 7 Update 1 mit Apache Lucene und Apache Solr zu verwenden.

Last night, Oracle updated the release notes of Java 7u1 and Java 6u29, stating that they fixed the three Lucene-relevant bugs (plus another one related to that). Based on this confirmation, it’s now safe to use Java 7 Update 1 (and later) with Apache Lucene and Apache Solr. Uwe Schindler

Nicht empfohlen werden könne indes die Verwendung der VM-Optimierung -XX:AggressiveOpts:

Of course, there is still the recommendation not to use -XX:AggressiveOpts on any JVM in production! Uwe Schindler

Ein Blick in die aktualisierten Release Notes für Java 7u1 offenbart die Details:

JIT and Loop Bugs

Three bugs reported by various parties, including Apache Lucene developers, have been fixed in JDK 7 Update 1, in addition to a fourth related bug found by Oracle (7070134, 7068051, 7044738, 7077439).

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.