Interview mit Erkan Yanar

Kubernetes: Best Practices, Vorteile und mögliche Trends

Katharina Degenmann

Kubernetes erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit und der Hype scheint nicht abzureißen. Doch wohin kann die Reise, bei einer längst etablierten Technologie wie Kubernetes, eigentlich noch gehen? Im Interview auf der DevOpsCon leistet Erkan Yanar ein wenig Definitionsarbeit und erklärt, welche Vorteile Kubernetes hat und was in diesem Bereich in Zukunft noch möglich ist.

Im Interview sprachen wir mit unserem Speaker außerdem über die sogenannten „Orchestration Wars“, also das „Battle“ zwischen Docker Swarm und Kubernetes. Erkan Yanar erklärte zudem, welche Best Practice es für den Einsatz von Kubernetes gibt.

Erkan Yanar beschäftigt sich seit dem letzten Jahrtausend mit Linux. Er ist freiberuflicher Consultant mit den Schwerpunkten MySQL, Containervirtualisierung, DevOps und OpenStack. Wenn er nicht bei einem Kunden ist, veröffentlicht er in Fachzeitschriften oder hält Vorträge auf Konferenzen.
IT Security Camp
IT Security Camp

Interview mit Christian Schneider zum Thema „DevSecOps“.

DevSecOps ist, bezogen auf Security-Checks, die logische Fortführung der Automatisierung im DevOps-Sinne

Geschrieben von
Katharina Degenmann
Katharina Degenmann
Katharina ist hauptberuflich hilfsbereite Online- und Print-Redakteurin sowie Bücher- und Filme-Junkie. Nebenbei ist sie Möchtegern-Schriftstellerin, die heimlich hofft, eines Tages ihr Geld als Kaffee-Testerin zu verdienen. Von Februar 2018 bis Februar 2020 hat sie als Redakteurin bei der Software & Support Media GmbH gearbeitet, davor hat sie Politikwissenschaft und Philosophie studiert.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: