Suche

Kolumnen

In den Kolumnen auf JAXenter geben Experten spannende Einblicke in aktuelle Themen der Software-Entwicklung.

Groß und (fr)agil?

In der Kolumne Groß und (fr)agil? stellen Christoph Niemann und Timo Becker (MaibornWolff) Lösungsansätze vor, um agile Entwicklung auf große Szenarien zu skalieren. Ganz nach dem Motto: Groß und agil – das muss kein Widerspruch sein!

Bisher erschienen:

Web Tales

Niko Köbler

In der Kolumne Web Tales gibt Niko Köbler (freiberuflicher Software-Architekt) Anstöße zur Web-Entwicklung mit JavaScript, Java & Co. Aus der Praxis, für die Praxis!

Bisher erschienen:

Meditations on Agile

GerritIn der Kolumne “Meditations on Agile” reflektiert Gerrit Beine (adesso AG) über das Thema Agilität in der Softwareentwicklung. Einiges davon durchaus ketzerisch, anderes zutiefst spirituell. Die Entwicklung hängt vom Feedback ab. Typisch agil. Bisher erschienen:

entwickler.tutorial - Microservices

Microservices mit Spring Boot, Spring Cloud und Docker

Eberhard Wolff

In diesem Tutorial wird man auf den Umgang mit Microservices vorbereitet. Eberhard Wolff erklärt zunächst, was Microservices eigentlich sind und mit welchen Chancen und Herausforderungen die Arbeit mit ihnen verbunden ist. Nachdem die Grundlagen etabliert wurden, erklärt er den Umgang mit der Container-Sofware Docker und den Umgang mit dem Spring Framework, die anhand eines Micoservices-Beispiels in der letzten Lektion noch einmal praktisch angewendet werden.

Developer Café

In der Kolumne Developer Café stellen Sophia Hollmann und Frederic Ebelshäuser von Yatta Solutions innovative Projekte, neue Tools und faszinierende Tricks für das Eclipse Framework vor. Sie haben das Ohr nah am Puls der Szene und berichten von Vortragsreihen und Conventions.

 

Bisher erschienen:

Keine Angst vor JavaScript

Keine_Angst_vor_JavaScriptIn der Kolumne „Keine Angst vor JavaScript!“ zeigen Nils Hartmann und Oliver Zeigermann, wie man ein ganz entspanntes Verhältnis zum Thema JavaScript-Entwicklung bekommt – und dass das Arbeiten mit JavaScript sogar Spaß machen kann!

Wir betrachten dabei nicht nur die Sprache, sondern werden uns auch einen Überblick über Frameworks, Tools und Methoden ansehen, die im JavaScript-Universum eine Rolle spielen.

Bisher erschienen:

Geschrieben von
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.