JSFUnit integriert jetzt mit Arquillian

Claudia Fröhling

Das Testing-Framework JSFUnit ist in Version 1.3 erschienen. Das Release beinhaltet ein neues API namens RichFacesClient und Updates für die Kompatibilität mit HtmlUnit 2.8. Durch einen Bugfix integriert JSFUnit jetzt mit dem JBoss-Projekt Arquillian. Dadurch profitiert das Framework von den Arquillian-Features wie Junit4- und TestNG5-Support. Mehr Informationen gibt es im Blog.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.