Jenkins-less CI/CD mit Kubernetes: Mit der Migration zu Kubernetes wird bei Jenkins alles anders

Jan Bernecke

Jenkins X ist das jüngste Produkt aus dem Hause CloudBees, dem Hersteller von Jenkins. Außer dem Namen bleibt nicht viel von der weitverbreiteten Continuous-Anything-Plattform, die weitere Verwendung des Namens Jenkins ist sowohl Heilsversprechen als auch Menetekel. Zum einen versucht man wohl, die Jünger des altbekannten Butlers mitzunehmen, zum anderen schreckt man leider auch neue potenzielle Nutzer ab.

Geschrieben von
Jan Bernecke
Jan Bernecke
Jan Bernecke ist seit 2019 Online-Redakteur bei S&S Media. Zuvor war der rugbyspielende Literaturwissenschaftler im Bereich Online-Marketing tätig.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: