JDK 8u20 Build 11 ab sofort verfügbar

Claudia Fröhling

Das Oracle-Team hat Build 11 für das JDK 8 Update 20 veröffentlicht. Der Großteil der Fixes betrifft den Bereich JDK selbst, außerdem gab es Änderungen an den Langtools, Nashorn, JAX-WS, Corba und jdk8u. Eine vollständige Liste aller Issues findet sich im Changelog.

Das JDK 8 ist seit Mitte März offiziell als GA-Release verfügbar. Wir haben hier auf JAXenter eine Serie mit Hintergrundinformationen, Interviews und Fachartikeln rund um Java 8 zusammengestellt: Java 8 – The Big Update.

Mit im JDK 8 enthalten ist die neue JavaScript-Engine Nashorn, die gewissermaßen das alte Rhino-Projekt ablöst und JavaScript-Entwicklung auf der JVM zu einem Erste-Klasse-Erlebnis machen soll. Ein Update von der Nashorn-Front gab es pünktlich zum großen Release-Termin im März, siehe „JDK 8 und Nashorn: Die JavaScript-Offensive für die Java-Welt“.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling hat in verschiedenen Redaktionen als TV- und Onlineredakteurin gearbeitet, bevor sie 2008 zur Software & Support Media GmbH kam und sich bis 2014 um alle Projekte des Verlages im Ressort Java kümmerte. Claudia hat einen Abschluss in Politikwissenschaften und Multimedia Producing. Ihr Google+ Profil findest du hier.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: