JCR-Implementierung ModeShape 2.0

Claudia Fröhling

ModeShape ist als JCR-Implementierung gedacht und soll als Content-Repository für verschiedene Systeme dienen. Mit dem zweiten Major Release wird auch die JCR-2.0-Spezifikation implementiert (JSR-283) und so Features wie Authentication, Repository Acqusition und Node Type Discovery unterstützt. ModeShape 2.0 bietet Support für fünf Query-Sprachen, darunter die Sprachen, die in den JSRs 170 und 283 definiert werden. Mehr Informationen bietet der Blogpost auf der JBoss-Community-Seite.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.