JAX TV: Java UI Design with Style

Claudia Fröhling

In dieser Session von der W-JAX 2012 zeigt Karsten Lentzsch, wie man Oberflächen in Java implementieren kann, die einheitlich sind, Style-Guide-konform und halbwegs günstig zu produzieren. Dazu betrachten wir die Komponentenerzeugung, die Handhabung von Komponentengruppen, Konsistenz zwischen Editoren sowie die Standardisierung von Layout, Inhalten und Bildschirmfluss. Die Techniken erläutern wir mit Swing-Beispielen, sie lassen sich aber auf JavaFX, SWT, GWT und andere Toolkits übertragen.









Geschrieben von
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling hat in verschiedenen Redaktionen als TV- und Onlineredakteurin gearbeitet, bevor sie 2008 zur Software & Support Media GmbH kam und sich bis 2014 um alle Projekte des Verlages im Ressort Java kümmerte. Claudia hat einen Abschluss in Politikwissenschaften und Multimedia Producing. Ihr Google+ Profil findest du hier.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: