Cornelia Rauch auf der iJS München 2019

State Management in Angular: Von Facades bis NgRx und zurück

Redaktion JAXenter

Wer eine Single Page Application mit Angular baut, muss über das State Management nachdenken. Welche Ansätze und Frameworks es dafür gibt, erklärt Cornelia Rauch in dieser Session von der International JavaScript Conference.

Im Gegensatz zu klassischen Webanwendungen haben Single Page Applications einen Application State – und dieser muss verwaltet werden, um Inkonsistenzen und Data Binding Cycles zu vermeiden. Deshalb müssen sich die Entwickler von Single Page Applications mit State Management befassen. In dieser Session von der International JavaScript Conference erklärt Cornelia Rauch, worauf es beim State Management für Angular-SPAs ankommt und welche Patterns es dafür gibt. Wo liegen die Vor- und Nachteile der jeweiligen Ansätze, welche Frameworks stehen zur Verfügung? Diese Fragen beantwortet die Speakerin im Video.
 

Die Speakerin

Cornelia Rauch is an experienced web developer who works as an Angular trainer and developer. She is involved in organizing various community events and volunteers as a mentor for community projects.
Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: