KW 43

React, DevOps-Trends und Women in Tech – Unsere Top-Themen der Woche

Jean Kiltz

© Shutterstock / bobeh

Zumindest hier sind wir anfangs der Woche endlich einmal wieder wolkenlos glücklich. Damit das so bleibt, sollte jeder sein News-Frühstück unbedingt aufessen und so schlechtes Wetter verhindern. Dafür haben wir die meistgelesenen Artikel der letzten 7 Tage von React über die DevOps-Trends bis zu unserer Kolumne Women-in-Tech aufgetischt. Wir wünschen einen guten Appetit.

React: Neue JSX-Transforms & eine Mögliche Zukunft mit ES Modules?

React 17 erhält neue JSX Transforms, die in Kooperation mit Babel entwickelt wurden. Die Neuerung ist nun auch in alten Versionen der Library verfügbar und könnte in Zukunft an Bedeutung gewinnen, wenn React eine geplante große Änderung einbaut.

DevOps-Trends: Kubernetes ist erste Wahl bei der Container-Orchestrierung

Wenn von DevOps die Rede ist, dann darf ein Schlagwort nicht fehlen: Kubernetes. In Teil 3 unserer Serie werfen wir einen detaillierten Blick auf die Trends rund um die Methode zur Orchestrierung von Cloud-Containern – und beantworten letztlich auch die Frage, was Unternehmen mit einem traditionellen IT-Hintergrund bei den neuen Entwicklungen rund um Hybrid-Cloud, Open Source, Containerization und der Automatisierung des Anwendungsmanagements im Auge behalten sollten.

Women in Tech: „Eignung (hat) nichts mit dem Geschlecht oder angeborenen Fähigkeiten zu tun.“

In unserer Artikelserie „Women in Tech“ stellen wir inspirierende Frauen vor, die erfolgreich in der IT-Branche Fuß gefasst haben. Heute im Fokus: Jessica Yu, Linux Kernel Developer bei SUSE.

Visual Studio Code 1.50: Neue Debugging-Features und ARM-Support

Visual Studio CodeMicrosofts Open-Source-Editor Visual Studio Code ist in Version 1.50 erschienen. Language Hover ist nun auch während des Debuggings verfügbar, die Größe von gepinnten Tabs kann verändert werden, und erstmals kann VS Code auch auf ARM64-Architekturen wie einem Raspberry Pi installiert werden.

Women in Tech: „Stelle viele Fragen und lass dich nicht von negativen Leuten abhalten“

In unserer Artikelserie „Women in Tech“ stellen wir inspirierende Frauen vor, die erfolgreich in der IT-Branche Fuß gefasst haben. Heute im Fokus: Charlotte Mach, Cloud Native Engineer bei Container Solutions.

Geschrieben von
Jean Kiltz
Jean Kiltz ist seit März 2020 Redakteur bei Software & Support Media. Er hat Geschichte und Kulturanthropologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz studiert. Danach war er beim ZDF als First-Level-IT-Support angestellt.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: