KW 2

Monolithen in Containern & Trends 2021 – Unsere Top-Themen der Woche

Dominik Mohilo

© Shutterstock / bobeh

Während wir dem Schnee draußen beim Schmelzen zusehen können, da die Temperaturen nun wieder hochgehen, bietet es sich an, freudig in die Zukunft zu blicken: Fünf Tech-Experten teilten in der vergangenen Woche ihre Trends für 2021 mit uns – da ist garantiert für jeden etwas dabei. Ansonsten gab es auf JAXenter einen tiefen Einblick in die Containerisierung von Monolithen und den State of JavaScript 2021 Report.

Rehosting, Replatforming & Refactoring: Über die Containerisierung von Monolithen

Der Blick in die Glaskugel ist immer schwierig, insbesondere in der Tech-Branche. Dennoch gab es im vergangenen Jahr deutliche Entwicklungen, die eine Prognose möglich machen. Wir haben mit fünf Experten der Tech-Branche gesprochen, die uns ihre Trends für das aktuelle Jahr verraten. Wie immer gelten auch diese Zukunftsvorraussagen ohne Gewähr.

Rehosting, Replatforming & Refactoring: Über die Containerisierung von Monolithen

Monolithische Architekturen und Legacy-Anwendungen erschweren Innovationen und beeinträchtigen die Entwicklerproduktivität. Immer mehr Unternehmen setzen deshalb auf die Containerisierung der Monolithen. Die Migration einer monolithischen Anwendung auf eine cloudfähige, containerisierte Architektur erfolgt dabei in vielen Fällen sukzessive, und zwar in den Schritten Rehosting, Replatforming und Refactoring.

Women in Tech: „Frauen können Technik, Frauen können Sales und Frauen können führen!“

In unserer Artikelserie „Women in Tech“ stellen wir inspirierende Frauen vor, die erfolgreich in der IT-Branche Fuß gefasst haben. Heute im Fokus: Wibke Laier, Leiterin des Azure-Solution-Sales-Team im Bereich Manufacturing bei Microsoft

State of JS 2020 veröffentlicht: Was sind die Trends der JavaScript-Welt?

Der State of JS 2020 ist da. Die wohl größte Umfrage unter JavaScriot-Entwicklern zeigt einige erstaunliche Trends: Angular scheint deutlich an Beliebtheit zu verlieren, dafür finden sich aber zahlreiche Newcomer unter den Top-Technologien im Report. Welche JavaScript-Technologien sind angesagt?

Ganzheitliche Orchestrierung: Der Mehrwert des Zusammenspiels von KI und RPA

Heutzutage implementieren viele Unternehmen bereits künstliche Intelligenz (KI) oder Robotic Process Automation (RPA), um punktuell bestimmte Teile ihres Geschäfts zu automatisieren. Allerdings fehlt häufig eine übergreifende Unternehmensstrategie, um diese Technologien zu verbinden und mit bestehenden Prozessen zu vereinen. Anstatt KI und RPA als Silos innerhalb der IT zu implementieren, sollten Unternehmen End-to-End-Geschäftsprozesse über die gesamte Belegschaft – Menschen, intelligente Systeme und Bots – ganzheitlich orchestrieren.

Geschrieben von
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo
Dominik Mohilo studierte Germanistik und Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Seit 2015 ist er Redakteur bei S&S-Media.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: